06.05.2019 Neue Mitarbeiterin stellt sich vor

Neue Energie im Verein energie:autark
Im Mai 2008 wurde der Verein "energie:autark Kötschach-Mauthen" gegründet und ist in diesen 11 Jahren ein fixer Bestandteil der täglichen Arbeit in der Markgemeinde. Personelle Veränderungen im Verein, spannende Projekte und Kooperationen sorgen für neue Energie.
Seit November 2017 war Mag. FH Stéphanie Klaus Mitarbeiterin im Verein und bereicherte mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung die Tätigkeiten des Vereins. Mit Ende April verließ sie nun die Arbeitswelt und wird sich künftig der schönsten Aufgabe - Mamasein - widmen. Danke für Deinen Einsatz und alles Gute für Dich, Deinen Nachwuchs und Deine Familie!

Neue Frauen-Power
Für ihre Nachfolge im Verein ist gesorgt. Mit Mag. Teresa Paul zieht frischer Wind ins energie:autarke Büro. Sie lebt mit ihrem Mann und den drei Kindern seit letztem Jahr in Mauthen und freut sich auf die neuen Aufgaben: "Eine Einrichtung dieser Dimension und Ausrichtung ist etwas ganz Besonders und als neue Mitarbeiterin bin ich nicht nur begeistert, sondern auch stolz hier mitwirken zu dürfen. Durch meine berufliche Zeit in Ost-Afrika, wo gute Bildung immer noch begrenzt und zu einem großen Teil elitär ist, empfinde ich eine große Wertschätzung gegenüber dem Verein und seinen vergangenen wie auch zukünftigen Leistungen, Projekten und Zielen." In ihrer ersten Zeit wird sie Sabrina Kalser, Mitarbeiterin der ersten Stunde, so gut wie möglich unterstützen.

.

Produktionsstätten

Lerngarten

Energie-Erlebnis

Partner & Links



Verein "energie:autark Kötschach-Mauthen"

Teresa Paul und Sabrina Kalser
Rathaus 390
A-9640 Kötschach-Mauthen

Öffnungszeiten:
MO, DI von 8-13:00 Uhr
DO von 14-17:00 Uhr
FR von 8-15:00 Uhr

Tel.: 04715/8513-36
Fax: 04715/8513-30
Email: info@energie-autark.at

Bitte helfen Sie mit!

... und posten diesen Link in Facebook. Danke!