Juli & August Lerngarten Sommerprogramm

Energie erleben - experimentieren und forschen
Lerngarten der erneuerbaren Energien

"Selbständig forschen, entdecken, begreifen, anfassen, erfahren und staunen" und die spannende Welt der Erneuerbaren Energien Teil Ihres Urlaubs-Erlebnisses werden lassen - faszinierend für Groß und Klein.
Der 1. österreichische "Lerngarten der erneuerbaren Energien" erstreckt sich auf 300m² im Rathaus von Kötschach-Mauthen. Hinter der Experimentierwerkstatt steht ein pädagogisches Konzept für "Erlebnis- und Erfahrungsunterricht", welches forschendes und handlungsorientiertes Lernen in den Vordergrund stellt und außerschulisches Lernen für alle Altersgruppen fördert und wurde speziell für Schulklassen entwickelt. Wir öffnen nun den Lerngarten auch für Ihren Besuch in den Sommermonaten.

Wasser-, Wind- und Sonnenkraft sowie Biomasse und Energiesparen werden durch faszinierende Experimente nähergebracht. Eine Entdeckungsreise die Neugier und Bewusstsein für Verbrauch, Produktion und viele weitere Themen in den Bereichen Energie, Umwelt und Klimaschutz schafft.

Ansprechpartner: Verein "energie:autark Kötschach-Mauthen"
Termine: jeden Dienstag im Juli und August 2022, von 13.00 bis 14.30 Uhr oder von 15.00 bis 16:30 Uhr
Treffpunkt: Rathaus Kötschach-Mauthen, Tourismusinformation
Dauer: bis 1,5 Stunden
Teilnehmer: min. 2 Personen
Kosten: € 8,00 pro Person (Kinder und Erwachsene), direkt vor Ort bar zu bezahlen
Anmeldung/Buchung: bis spätestens 12.00 Uhr am Vortag - Anmeldung HIER


Produktionsstätten

Lerngarten

Energie-Erlebnis

Partner & Links



Verein "energie:autark Kötschach-Mauthen"

Sabrina Kalser und Maria Zobernig, MSc
Rathaus 390
A-9640 Kötschach-Mauthen

Öffnungszeiten:
MO - DO von 8-12:00 Uhr
MO - DO von 13-17:00 Uhr
FR von 8-12:00 Uhr

Tel.: 04715/8513-36
Fax: 04715/8513-30
Email: info@energie-autark.at

Bitte helfen Sie mit!

... und posten diesen Link in Facebook. Danke!